Alice – Option Mobile

Der Telekommunikationsmarkt ist mal wieder in Bewegung. 1&1 und Arcor haben es vor gemacht, eine SIM-Karte zum Telefonanschluss dazu. Alice vervollständigt jetzt auch das Sortiment. Ab sofort gibt es eine SIM-Karte kostenlos zum Alice Anschluss dazu, ab Sommer bis zu insgesammt 4 pro Vertrag und das Beste – ohne zusätzliche monatliche Gebühr.

Auch die Konditionen können sich sehen lassen: Alice zu Alice ist kostenlos – egal ob von dem Handy zu einem Festnetzanschluss von Alice oder einem anderen Alice Mobilfunkteilnehmer. In andere Netze zahlt man moderate 15 Cent pro Minute, eine SMS kostet auch 15 Cent und liegt damit auf einem brauchbaren Niveau. Ein MB Daten aus dem UMTS/GPRS Netz kosten 49 Cent.

Wenn im September mein E+ Vertrag endet werde ich auch meine „alte“ Nummer auf mein Alice Mobile portieren können.

Veröffentlicht von Christian

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, Social-Network-Addicted, ...

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Rückrufaktion – Kühlmittelkreislauf …

Vor knapp 2 Wochen kam das, an meine Großmutter adressierte (obwohl der Wagen schon lange nicht mehr auf sie zugelassen...

Schließen