EVAG – wir bewegen Essen doch?

Sind nun alle Überstunden abgefeiert? Scheint so – heute Morgen rollen die Busse, zumindest hier in Heisingen die Linie 145/146 auf der Lelei, wieder in planmäßiger Regelmäßigkeit. Zwar ist es mit -11,2°C, gemessen mit einem Außenthermometer, immer noch bitter kalt, aber das schreckt heute die EVAG auch nicht von der Arbeiten ab. Laut der EVAG Webseite gibt es zwar vereinzelte Störungen aber keine großen Streiks Ausfälle wie gestern.

Auch die Hauptstraßen und Buswege scheinen von der EBE wieder gestreut worden zu sein, an den Bürgersteigen und Stichstraßen türmt sich aber der Schnee immer noch recht hoch und es kann, gerade in Nebenstraßen, noch sehr glatt sein.

Wir wünschen allen auf dem Weg zur Arbeit alles Gute und viel Erfolg 🙂

Update: Mein Weg zur Arbeit von Heisingen nach Kettwig war mit 23 Minuten Fahrzeit recht unspektakulär – lediglich der Firmenparkplatz versinkt noch in Schnee.

Veröffentlicht von Christian

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, Social-Network-Addicted, ...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Essen im Schnee – EVAG – wir bewegen nichts

EVAG - wir bewegen Essen! Den Slogan der EVAG sollte man an einem Tag wie diesen nicht zu wörtlich nehmen....

Schließen