Feuerwehreinsatz und große Aufregung am Sonntag

Um etwa 13:30 Uhr ging es hier mal wieder mit Tatütata los – zu erst dachte ich, dass mal wieder das Altenheim brennt bzw. jemand unterm Rauchmelder dort raucht – doch welch Wunder, der Löschzug der Feuerwehr Essen hielt vor Hausnummer 28 der Lelei.

Ein paar Feuerwehrleute betraten das Haus mit einem Feuerlöscher, Axt und Atemschutzmaske und immer mehr Wagen rückten an, ein Drehleiterwagen und ein RTW rundeten den Auflauf ab – Verkehrsstau auf der Lelei.

Ein kleiner Menschenauflauf folgte, große Unterhaltung für einen Sonntag in Heisingen – so etwas passiert hier ja nicht jeden Tag.

Nach einer Rudelbildung der „Ober-Feuerwehrmänner“ wurde der Einsatz nach ca. 15 Minuten auch schon beendet – ohne sichtbare Schäden oder Folgen.

[geo_mashup_map]

Veröffentlicht von Christian

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, Social-Network-Addicted, ...

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Shopping & Sightseeing in London – Tag 2

Der zweite Tag in London - Shopping & Sightseeing und ein unglücklicher Rückflug mit der British Airways. Weiterlesen

Schließen