Januar: Schnee – London – Server

Der Januar ist schon wieder um, ich bin gerade dabei den Monatsabschluss zu machen, die allmonatliche Prozedur. Kontoauszüge, Rechnungen und Verbrauchsstände sichten und speichern – dazu eignen sich Sonntage hervorragend, jeder Monat sollte mit einem beginnen. Er bietet aber auch Zeit um mal auf den letzten Monat zurück zu blicken. Ein Monat, der in Freiburg begonnen hat, sehr winterlich war und die ein oder andere Überraschung parat hatte.

Passend zum ersten Thema hat es gerade auch wieder angefangen zu schneien, der Winter scheint uns auch im Februar nicht los zu lassen – aber hey in 68 Tagen geht es in die Sonne! In der ersten vollen Woche dieses Jahres hatte der Schnee uns hier in Essen Heisingen voll im Griff. Ein sehr schön anzusehendes Schauspiel der Natur. Selbst der Baldeneysee war zugefroren.

Das nächste große Thema war London – oder wie es bis zum 21.01. hieß „die Überraschung“. Für Bibi musste ja eine Geburtstagsüberraschung her. Da fiel mir beim Anblick des Wechselkurses spontan London ein. Kurzerhand buchte ich Flug und Hotel und organisierte noch ein paar andere Kleinigkeiten. Alles so geheim wie es nur ging – es sollte ja bis zum Geburtstag eine Überraschung bleiben. Am 7. & 8. Februar sind wir also nun in London.

Server? Ein neuer Server für die Blogs, die Bilder und das Forum muss her – bald ist es soweit – damit Platz für die ganzen schönen Fotos ist 🙂

Veröffentlicht von Christian

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, Social-Network-Addicted, ...

1 Kommentar

  1. Hallo,

    Neuer Server, yeah. Werde ja als einer der ersten drauf sein, bin gespannt was das neue Teil leistet. Daten sahen ja schon shr beeindruckend aus.

    Bis dahin erst einmal viel Spass in London, macht viele Bilder.

    Gruss
    Rüdiger

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Radio Essen für Analphabeten

Die Webseite von Radio Essen und die seltsamen Schreibweisen der Stadt Mülheim oder des Wortes Original. Weiterlesen

Schließen