Wir sind in besonderen Umständen

Nach unseren schönen Flitterwochen auf den Philippinen haben wir uns entschlossen, eine richtige Familie werden zu wollen.

Dies hat  zu unserer Freude schnell geklappt. Schon Anfang Juli durften wir einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand halten. Wir konnten es noch gar nicht richtig fassen, nachdem wir aber unseren ersten Frauenarzttermin hatten und wir das Herzchen unseres Babys haben schlagen sehen, konnten wir uns richtig freuen und waren überglücklich.

Es war eine spannende Zeit bis es alle aus der Familie wussten und wir es endlich allen mitteilen konnten. Inzwischen haben sich zu meinem Leidwesen auch die Begleiterscheinungen einer Schwangerschaft bemerkbar gemacht. Weder Essen noch Flüssigkeit blieben am Schluss drin, sodass ich nunmehr seit etwas mehr als einer Woche im Krankenhaus stationär behandelt werde. Infusionen waren/sind an der Tagesordnung. Das Essen klappt mittlerweile schon wieder ganz gut, auch bin ich heute seit fast 3 Tagen ohne Infusion gegen die Übelkeit. Allerdings klappt das Trinken noch nicht so wie es sein sollte, da -wie die Mehrheit von euch ja weiß- ich kein Wasser und auch kein Tee mag. Meine bis vor der Schwangerschaft heißgeliebten Lieblingsgetränke wie Fanta, Milch etc. bleiben nicht drin, kann sie nicht riechen oder ich ekle mich einfach davor. Da wird nun ganz hart dran gearbeitet, einfach wird das aber definitiv nicht.

Gestern haben wir bzw. habe ich nochmal ein Ultraschalltermin gehabt. Unser Baby hat mir und der Ärztin freundlich zugewunken und sich zuerst verwundert am Kopf gekratzt. Die Ärztin hat auch schon gesagt, dass sie mit fast 100-%iger Sicherheit sagen kann, dass…

Unser Baby

Unser Baby

… alle 5 Finger an der Hand sind.

Am Montag kommen wir in die 12. SSW (Schwangerschaftswoche). Der planmäßige Liefertermin soll der 8. März 2010 sein. Wir arbeiten nun hart daran, dass das mit dem Trinken irgendwie wieder klappt und ich schnell wieder am normalen Alltag teilhaben kann.

Veröffentlicht von Bianca

Familienmanagerin, Mutter, Ehefrau, ReNo (in Elternzeit), Bloggerin, Touran-(Pampersbomber)-Fahrerin, Social-Network & iPhone Addicted, ... nordish by nature!

14 Kommentare

  1. 😉
    jetzt darf man also offiziel Gratulieren 🙂
    Dann tue ich das auch mal ganz ganz schnell offiziel. Glückwunsch euch 3 😉

  2. OOohh das ist toll.
    Herzlichen Glückwunsch und alles alles Gute!

    Der 8.3 ist ein wunderbares Datum ^^

    Lieben Gruß von der neu-Freiburgerin
    die grade auf…ehm im Pott hockt..ehm auf Bochumbesuch ist.

  3. Pingback: T-Home Speedport W722V verfügbar » Hardware » VDSL-News.de

  4. Herzlichen Glückwunsch auch von meiner Seite. Ich hoffe, dass du Bianca bald wieder aus dem KH entlassen wirst. 🙂

    Nochmal alles Gute

  5. Auch hier normal euch beiden alles alles Gute. 🙂
    Freuen uns für euch.

    Liebe Grüße
    Steffi

  6. Auch von mir hier nochmal ganz offiziell „Herzlichen Glückwunsch“ 🙂 Ich freu mich soooooo für euch 🙂

    Im Übrigen find ich es toll, dass ihr die Ultraschallbilder einstellt.. Dann werd ich jetzt doch mal öfter und regelmäßiger schauen 😉

  7. Herzlichen Glückwunsch und alles alles Gute aus Ganderkesee
    von den Findis
    Hartmut Sigi Torben Rene`

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Der Ball ist rund und T-Mobile sendet nur die Konferenz

Nachdem am letzten Wochenende der Bundesliga-Start über T-Mobile MobileTV Lite so gründlich in die Hose gegangen ist, will es T-Mobile...

Schließen