Bäckerei Holtkamp eröffnet Filiale in Heisingen

Letzte Woche hat der Bäcker Felderhoff seine Filiale in der Lelei 14 geschlossen – oder gar ganz den Betrieb aufgegeben? Ich weiß es nicht genau. Die Kuchen und Torten dort waren jedenfalls immer sehr lecker und Sonntags stand man ab 13 Uhr in einer Menschenschlange um in den kleinen Verkaufsraum zu gelangen. Von den Brötchen war ich persönlich nicht so angetan, aber für Paniermehl waren sie immer in Ordnung.

Am 15. April 2010 eröffnet nun in der Lelei 8, da wo vorher der CVJM-Shop war, die erste Filiale der Bäckerei Holtkamp in Heisingen. Ich bin guter Dinge, dass ich dann zum sonntäglichen Brötchen holen nicht mehr immer zum Bäcker Peter laufen muss.

Veröffentlicht von Christian

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, Social-Network-Addicted, ...

5 Kommentare

  1. ich war schon da ( letzten Sonntag).Und habe meine lieblingsverkäuferin getroffen ! Frau Z. hat immer ein netten ,,keken,,Spruch auf den Lippen.Und ich freue mich jetzt wieder auf meine Sonntagsbrötchen

  2. Wir waren nun schon ein paar mal dort. Die Brötchen sind in Ordnung, jedenfalls sparen wir uns nun den Fußmarsch zum Bäcker Peter – für Baguettes etc pp werden wir aber nach wie vor weitere Wege auf uns nehmen.

  3. also,am Anfang gibt jeder sich Mühe,wer eine neue Filiale auf macht.Aber Bäckerei Holtkamp steht nicht gerade gut da.Wenn das Personal nicht glücklich aussieht,und beschwerden nichts ändern,geht man doch lieber wieder etwas weiter um seine Brötchen zu kaufen.Von den Preisen spricht man lieber erst garnicht !Ich selber habe mit der Chefin schon gesprochen und gepielte Freundlichkeit mit zuviel Arroganz brauche ich nicht ! Und ich glaube ,das aufschwatzen von anderen Artikeln braucht auch keiner.

  4. Sehr geehrter Robert, leider sind ihre Beschwerden nicht bei mir angekommen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit mich über die homepage zu erreichen oder können unsere Telefonnummer zu wählen (steht auf der Tüte). Ihre oben genannte Beschwerde ist leider nicht differenziert. Unsere Preise haben sich vom ersten Tag an nicht verändert und sind (als kleiner Handwerksbetrieb) auch nie die billigsten, eher die günstigsten Preise. Beratungsgespräche finden bei uns immer statt, sie sollen nicht aufschwätzen, sondern zu neuen Geschmackserlebnissen führen. Bei uns wird Persönlichkeit gross geschrieben, öffentliche Auseinandersetzungen finden bei uns nicht statt, eben traditionell handwerklich. Ihr Bäckermeister Stefan Holtkamp

    • Das ist eine gute Idee – wenn Kritik (oder auch Lob) an den richtigen Stellen ankommt und auch ernst genommen wird, dann sollte das ja allen helfen.

      Ich werde hier mal die Kommentare schliessen und jeden, der Lob oder Kritik äussern möchte an Herrn Holtkamp verweisen – Telefonnummer sollte ja zu finden sein.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Rund um den Baldeneysee

Rund um den Baldeneysee sind es ca. 14 km. Man kann laufen, wandern, joggen, Fahrrad fahren oder den See auf...

Schließen