Tiguan – wenn es mal wieder etwas länger dauert

Kw43 hieß es. KW44 hieß es. KW45 hieß es und nun heißt es KW51! Die angeschwollene Halsschlagader, als mir der VW Verkäufer diese Nachricht – auf Nachfrage  übermittelte. Warum? „Vielleicht weil Sie die Garantieverlängerung nachbestellt haben.“ Ja ne ist klar, wenn ich eine Garantieverlängerung mitbestelle, dann wird der Wagen nur von ausgeschlafenen Mitarbeitern gebaut? Schön wäre es. Eigentlich wollten wir den Wagen Ende Oktober, Anfang November abholen und ab KW51 bis KW1 sind in WOB noch Werksferien und es gibt keine Werkstouren.

Aftermarket – oder wenn der Schuss nach hinten los geht

Zu allem Überfluss rief dann letzte Woche auch noch der Azubi vom Autohaus an.

Herr Hans, als Sie im Frühjahr die Räder bei uns wechseln ließen, haben wir die Profiltiefe notiert und festgestellt, dass die Vorderreifen nur noch eine geringe Profiltiefe aufweisen. Darf ich Ihnen ein Angebot ….

Ich hatte mich schon von der ersten Schnappatmung erholt und setzte zum Unterbrechen an.

Stop. Jetzt gehen Sie mal zum Herrn F… – unserem Verkäufer – und fragen den, ob der Herr Hans wohl neue Winterreifen kaufen möchte. Für den Touran, der eigentlich noch diesen Monat von einen neuen Tiguan – samt neuer Winterreifen – hätte abgelöst werden sollen. Aber gut, dass Sie mich daran erinnern, klären Sie bitte, dass wir den nun noch anstehenden Räderwechsel kostenlos erledigt bekommen.

Man hat kaum erkennen können, dass ich geladen war. Der Azubi kuschte nur noch kurz und erwiderte …

Ich kläre das und werde mich melden.

Kurz um – wir haben dann am Donnerstag einen Termin zum kostenlosen Räderwechsel … 🙁 … mir wäre ja ein Termin zur Abholung des Tiguans lieber.

Veröffentlicht von Christian

Familienvater, Ehemann, Netzwerk & Systemadministrator, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Touran-(Pampersbomer)-Fahrer, Social-Network-Addicted, ...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
WLAN im Auto … und überall

Da ich für unseren neuen Wagen irgendwie Internet ins Auto bringen musste und ich nicht für 81 Euro den lumpigen...

Schließen