Rund um den Baldeneysee

Rund um den Baldeneysee sind es ca. 14 km. Man kann laufen, wandern, joggen, Fahrrad fahren oder den See auf Inlineskates umrunden. Die Essener Stadtteile Heisingen, Kupferdreh, Bredeney, Fischlaken und Werden liegen an dem See, der durch die Ruhr gespeist wird.

Hier passieren täglich kuriosen, tragische und schöne Dinge – die Serie Rund um den Baldeneysee soll eine regelmäßige Linksammlung zu diesen Nachrichten werden.

Weiße Flotte: „Der Baldeneysee wird viel verkraften müssen“ (DerWesten.de) – Die Weiße Flotte freut sich über sich über RUHR.2010 und steigende Nachfrage zu Rundfahrten auf dem Baldeneysee. Die SEEson ist eröffnet.

Badeausflug am Baldeneysee landet vor Gericht (WAZ) – Weil ein Rentner aus Heisingen im Baldeneysee gebadet hatte, gab es eine Gerichtsverhandlung.

Inszeniertes Stauwehr (NRZ) – Das Wasserkraftwerk von RWE erhält einen blau-grauen Anstrich, Schleusen und Wehr bekommen zwei unterschiedliche Grüntöne und der Fußgängerbereich auf der Brücke wird Auberginenfarben. Außerdem wird das Wehr ab dem 12. Mai mit Lichtern angestrahlt.

Werdener Werbering: Die Zeit wird knapp (DerWesten.de) – am 12. Mai eröffnet das Ruhratoll im Rahmen von RUHR.2010 und in Werden ist man sich noch nicht ganz sicher, wie man diese tolle Eigenwerbung für sich nutzen kann.

Ein Auge aufs Schloss geworfen (NRZ) – Auf Schloß Baldeney, welches seit einiger Zeit zum Verkauf steht, könnte schon bald eine Eliteschule entstehen.

15-Jähriger beim „S-Bahn-Surfen“ schwer verletzt (DerWesten.de) – Keine Sportart die man auf dem Baldeneysee ausüben kann, dennoch hat es jemand in Essen probiert.

In der Oase flossen vor dem engültigen Aus Tränen (WAZ) – Nach 27 Jahren flossen nicht nur Tränen sondern auch die letzten Tropfen aus den Schwimmbecken der Oase.

Der Jahrhundertbau von Thyssen-Krupp in Essen (WAZ) – Für 300 Millionen kann man schon ein wenig Architektur erwarten.

Kaiserreich Heisingen (Facebook) – Jetzt hat es sogar schon Heisingen zu einer Facebook-Gruppe geschafft.

SeeLinie 181 fährt wieder (Lelei.de) – Die Seelinie 181 hat den Betrieb wieder aufgenommen und fährt nun sogar bis nach Werden rein.

Das waren die ersten Links Rund um den Baldeneysee – weitere werden sicher folgen – inspiriert von den „Links anne Ruhr“ vom Pottblog.

Veröffentlicht von Christian

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, Social-Network-Addicted, ...

2 Kommentare

  1. Pingback: Rund um den Baldeneysee » Regional » Lelei 2.0

  2. Pingback: Rund um den Baldeneysee » Regional » Lelei 2.0

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Navigon iPhone App mit Oster-Aktion

Erst vor kurzem gab es das Update der Navigon MobileNavigator Europa App für das iPhone und nun bietet Navigon die...

Schließen