Unsere Traumküche

Die Küche in unserer neuen Wohnung musste, mit Ausnahme vom Kaffeevollautomaten, Kühlschrank und der Geschirrspülmaschine, komplett neu eingerichtet werden. Als ersten Anlaufpunkt hatten wir die neu eingerichtete Küche meiner Mutter, sie hatte sich die Elektrogeräte ausgesucht und eine Küche von einem Schreiner aus Essen Heisingen anfertigen lassen. Diese Vorgehensweise als Anhaltspunkt genommen, sind wir zu Möbel Hardeck nach Bochum gegangen und uns eine Küche nach unseren Vorstellungen zusammen gestellt. Hier waren wir in unserer Kreativität leider etwas eingeschränkt und mussten immer auf die Software des Verkäufers hören – das war ziemlich anstrengend.

Als wir wieder zu Hause waren, schnappten wir uns unseren iMac und stöberten ein wenig bei Siemens, Neff und Miele auf der Homepage nach einem guten Induktionsfeld, Dampfgarer, Dunstabzugshaube und Backofen. Schnell fiel die Wahl auf ein 90er Induktionsfeld von Neff TT4490N, ein Dampfgarer von Neff CC4742N, einen Backofen von Neff B15E74N, nur bei der Dunstabzugshaube taten wir uns ein wenig schwer.

Gesucht: ein zuverlässiger Schreiner für diese Küche

Bei einem kleinen Casting von Schreinern, die wir gefunden haben oder uns empfohlen wurden, besuchte uns auch der Schreiner Schuster und überzeugte mit guten Ideen und einem interessanten Konzept. Er brachte uns auch auf die Idee, eine “Pommesbudenabzugshaube” zu wählen.

Das Angebot kam pünktlich und weckte unser Interesse – man wurde sich einig. Bis zur Durchführung gingen noch einige Wochen ins Land. Die Elektrogeräte und die Dunstabzugshaube Siemens LC956KB40 bestellten wir im Internet bei einem Händler unseres Vertrauens – was sich noch als vorteilhaft herausstellen sollte.

Die Elektrogeräte wurden bei der Schreinerei Schuster in Essen angeliefert. Dort stellte sich heraus, dass die Front des Backofens einen Stoß beim Transport erhalten hat. Dank eines zuverlässigen Händlers war der Austausch nur eine Frage der Zeit.

Die Montage der Küche

Anfang Dezember wurde dann die Küche fachmännisch montiert und die letzten Teile eingepasst. Herr Portugall von der Schreinerei Schuster leistete hier wirklich ordentliche und auch saubere Arbeit. Die letzten paar Kleinigkeiten wie unser Mülltrennsystem wurden dann ein paar Tage später installiert, so dass die Küche seit Mitte Dezember voll einsatzfähig ist.

Bilder und Fazit

Ihre erste Bewährungsprobe hat die Küche auch schon zur Weihnachtszeit überstanden. Die ersten Weihnachtsplätzchen und Kuchen wurden gebacken, der erste Lachs wurde im Dampfgarer zubereitet und die ersten selbst gemachten Pizzen wurden auch schon verköstigt.

Und weil ihr alle so brav bis hier hin gelesen habt, gibt es nun auch ein paar Bilder :)

Uns ist es gut gelungen eine Küche zu kreieren, in der wir beide zusammen kochen und werkeln können ohne uns gegenseitig auf den Füßen zu stehen.

Twitter Kommentare

lelei @FrauMuggel ich weiss schon warum wir diesen Pommesbudendunstabzugshaube haben ;) http://bit.ly/kXtB05 http://www.lelei.de/x1x
Re-Tweet | Reply | View Tweet

Veröffentlicht von

lelei.de

Familienvater, Ehemann, Netzwerk & Systemadministrator, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Touran-(Pampersbomer)-Fahrer, Social-Network-Addicted, ...

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>